BF-direkt Marktradar: Hektisches Jahresende

Montag, 18.01.2016


Trotz der Zusicherung der EZB, die Zinsen langfristig niedrig zu belassen, haben ungewöhnlich viele Marktteilnehmer im Dezember noch das aktuell niedrige Zinsniveau langfristig abgesichert. Auch hat der Rückenwind der absehbaren Fed-Entscheidung dazu geführt, dass viele offene Transaktionen noch schnell abgeschlossen wurden. Hierbei war eine große Verhandlungsbereitschaft festzustellen, sofern der Wunsch nach einem schnellen Abschluss erfüllt wurde. Entsprechend war der Dezember bei allen Banken ein außergewöhnlich umsatzstarker Monat.

Link zum Text